Frauenbildungszentren

Kurse zum Lesen und Schreiben, Kobane 08/2020

Seit 2019 richtet WJAS Frauenbildungszentren ein, in denen Frauen ihr berufliches und theoretisches Wissen erweitern können. Die Revolution in Nordsyrien ermöglicht und erwartet, dass Frauen sich in allen gesellschaftlichen Bereichen beteiligen. Aufgrund der immer noch bestehenden feudalen Strukturen hat ein bedeutender Teil von Frauen über die Jahrhunderte hinweg kaum die Möglichkeit gehabt sich zu bilden oder überhaupt ein Lebensziel außerhalb der Familie zu verfolgen. Der Zugang zu Bildung alleine reicht jedoch nicht aus, um sich von der in Gesellschaft und Familie weiterhin vorherschenden patriarchalen Mentalität zu befreien. Die Grundlage für alle Angebote in den Frauenbildungszentren ist eine feministische Bildungsarbeit, mittels der Frauen aller Altersstufen motiviert werden, sich mit der Geschichte von Frauen zu befassen, ihren eigenen Interessen und Fähigkeiten nachzugehen sowie eigene Gedanken und Ideen sowohl individuell als auch kollektiv zu entwickeln.

In den Zentren werden z. B. Kurse zum Lesen und Schreiben für Kurdisch und Arabisch, Computerkurse und Berufsausbildungen im Schneider-und Friseurhandwerk sowie in Krankenpflege angeboten.

Einen Schwerpunkt in den Bildungsangeboten und Ausbildungen stellt die Enwicklungvon alternativen Ökonomiekonzepten dar. Dabei geht es sowohl um eine solidarische Ökonomie als auch die Förderung ihrer Unabhängigkeit und Selbstständigkeit. Konkrete Ziele von WJAS sind dabei

  • der Aufbau von Frauenkooperativen und
  • die Entwicklung solidarischer Strukturen z.B. mit den Frauen in Kriegsgebieten.

Die Bildungszentren sind aber auch Orte an denen Frauen ihre literarischen Fähigkeiten ausprobieren können. In den Bibliotheken finden gemeinsame Leseveranstaltungen statt, in denen Frauenbiografien, -gedichte und -geschichten vorgetragen und sie angeregt werden, eigene zu schreiben.

Das erste Bildungszentrum Frauen konnte gemeinsam mit dem Waisenhausprojekt in Kobane durch die Unterstützung zahlreicher Organisationen eingerichtet werden. Weitere befinden sich im Aufbau oder sind in Planung.